Besondere Veranstaltungen

Besondere Veranstaltungen

27.10.2017

„SPURENSUCHE“ – Neue Geistliche Lieder und Texte für die zwölf Monate des Jahres

Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Philippuskirche Gorbitz, Leutewitzer Ring 75

Musik: Reimund Hess – Texte: Birgitta Stumböck
Gesang: Susan Forster, Theresa Becker und Annemarie Thoß /
Sprecherin: Silvana Ullmann / Klavier: Gerhard Ullmann /
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

29.10.2017

Gute-Nacht-Kirche

Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Kirche Cossebaude, Talstraße 9

„Müde bin ich geh zur Ruh, schließe meine Augen zu.“ Noch nicht ganz! Denn vorher wollen wir noch gemeinsam Gott erleben. Einmal im Monat, mitten in der Woche, öffnet die Gute-Nacht-Kirche in Cossebaude ihre Türen und lädt alle Kinder von 0 bis 6 Jahren zusammen mit ihren Eltern und Großeltern ein. Mit Liedern, Gebeten, einer spannenden Geschichte aus der Bibel und einem kleinen Snack werden wir  für ca. eine halbe Stunde auf kindgerechte Weise Gottesdienst feiern.

Alle, die Freude an Kinderkirche haben – egal ob jung oder alt – sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen oder als Helfer mitzuarbeiten. 

Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit Ihnen und euch!

31.10.2017

Kirchspielgottesdienst zum Reformationsfest mit Glockenweihe

Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Kirche Briesnitz

Nachdem im August zur Ankunft der Glocken ein schönes Glockenfest gefeiert wurde,
werden die Glocken nun für ihren Dienst geweiht.
Es erklingt Kirchenmusik von F. Mendelssohn-Bartholdy für Chor, Solo und Orgel.

05.11.2017

Gottesdienst mit Bachmusik

Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Gemeindesaal der Heilandskirche Cotta

Im Gottesdienst kommt das 3. Brandenburgische Konzert für Streichquartett
und Cembalo von J. S. Bach zur Aufführung.

17.11.2017 - 26.11.2017

Herbstsammlung der Diakonie vom 17. – 26. November 2017

Aufstehen – Rausgehen – tätig sein!

Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen haben es schwer, soziale Isolation und Einsamkeit aufzubrechen. Das gilt vor allem in den ländlichen Regionen Sachsens, wo Netzwerke mit therapeutischen Hilfen, psychosoziale Kontakt- und Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen und vor allem Beschäftigungsmöglichkeiten besonders rar und damit häufig auch weit vom Wohnort entfernt sind. Lassen dann enge finanzielle Verhältnisse oder auch die Erkrankung selbst regelmäßige Fahrten mit dem Nahverkehr nicht zu, reagieren viele Betroffene auf die mit der Krankheit verbundenen Stigmatisierungen und Vorurteile mit noch größerem Rückzug – was einem erneuten Ausbrechen der Krankheit Vorschub leistet.Hier will die Diakonie Sachsen gegensteuern: Mit Beschäftigungsideen, Projekten, Veranstaltungen und Genesungsbegleitern, aber auch mit finanzieller Unterstützung zur notwendigen Mobilität. Alle diese Angebote sind nicht oder unzureichend regelfinanziert und sollen die betroffenen Menschen dazu ermutigen und bestärken, wieder aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen: Aufstehen, sich fertig machen, rausgehen und tätig sein!Bitte unterstützen Sie diese wichtige Arbeit mit Ihrer Spende – damit psychisch erkrankten Menschen mehr selbstbestimmte und selbstverständliche Teilhabe ermöglicht wird!

19.11.2017

Gemeinsamer Gottesdienst zur Friedensdekade

Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Philippuskirche Gorbitz, Leutewitzer Ring 75

Thema: „STREIT!“; es erklingen Teile einer Chormesse

19.11.2017

Konzert zum Volkstrauertag

Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Heilandskirche Cotta

Es singen und musizieren die Kantorei Cotta und der Posaunenchor Cotta-Gorbitz

22.11.2017

Ökumenischer Gottesdienst zum Buß- u. Bettag

Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Heilandskirche Cotta

Gemeinsam mit den Geschwistern der anderen christlichen Kirchen in unserem Kirchspielgebiet feiern wir Gottesdienst in der Heilandskirche. Der Predigttext dieses Tages (Lk. 13, 33 – 37) hat uns Mut gemacht zu fragen: „Früchte der Ökumene?!“ Gibt es sie? Einerseits grenzen sich Christen und Gemeinschaften ab und andererseits verstehen Menschen die Trennung unter uns Christen nicht mehr. Wie sieht das bei uns aus? Lassen Sie sich herzlich zu dem Gottesdienst einladen. Im Anschluss an den Gottesdienst ist bei Kaffee und Kuchen Zeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Dafür bitten wir herzlich um Kuchenspenden! (Geben Sie bitte im Pfarramt Bescheid. Vielen Dank!)

22.11.2017

Musikalischer Gottesdienst zum Buß- u. Bettag

Beginn: 16:00 Uhr
Ort: Kirche Cossebaude, Talstraße 9

Musikalische Exequien – Trauermusik von Heinrich Schütz für Soli, Chor und Instrumente 
Ausführende: Dresdner Gesangssolisten, Kammerchor „musicarenata“, Aichinger Consort
Leitung: Helmut Katschner

26.11.2017

Musikalische Gedenkstunde am Ewigkeitssonntag

Beginn: 14:00 Uhr
Ort: Obergorbitzer Friedhof, Rädestr. 31

Musik und Texte zum Gedenken an die Verstorbenen