Einzelansicht

LEGO-Spenden gesucht!

geschrieben am 01. Oktober 2019

Schon oft wurde ich von den Kindern gefragt, ob wir in der Christenlehre oder im Mädels- und Jungstreff mal was mit LEGO machen können. Ich finde diese Idee klasse, denn mit LEGO kann man super Geschichten erzählen oder auch vertiefen.Leider verfügt keine unserer Gemeinden über einenVorrat an LEGO-Steinen und Zubehör und somit konnte ich diesem Wunsch bisher nicht nach kommen.Eine Neuanschaffung ist teuer und vielleicht gibt es ja in Ihrem Haushalt LEGO, womit nicht mehr gespielt wird? Daher ein Spendenaufruf: Wer von euch/Ihnen hat Zuhause LEGO, was nicht mehr genutzt wird? Eine Spende würde die Arbeit mit den Kindern sehr bereichern!Wer etwas abgeben möchte, kann dies in den Pfarrbüros zu den bekannten Öffnungszeiten unter Nennung des Verwendungszweckes „LEGO – Kindergruppen“gern tun.
Vielen Dank im Voraus!

Anne Engel

zurück