Besondere Veranstaltungen

Besondere Veranstaltungen

01.09.2020 - 08.06.2021

Regionaler Glaubenskurs startet neu!

Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Hoffnungskirche, Clara-Zetkin-Straße 30

Sie wollen Gott und den christlichen Glauben kennen lernen? Sie möchten als Erwachsener getauft oder konfirmiert werden? Sie planen eine kirchliche Hochzeit, doch einer der Brautleute ist nicht in der Kirche? Sie wollen ein Patenamt übernehmen, sind aber nicht konfirmiert? Dann ist der Regionale Glaubenskurs der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinden im Dresdner Südwesten genau das Richtige für Sie.

Das Besondere: Der Einstieg ist jederzeit möglich! Jeden Monat findet ein Glaubenskurs-Abend statt. Die insgesamt zehn Themen kehren jedes Jahr wieder und bauen nicht aufeinander auf. Die Teilnahme ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts. Der Besuch aller zehn Abende kann aber zur Vorbereitung auf eine Erwachsenentaufe oder -konfirmation dienen.

  • 01.09.2020 Woran glaube ich?
  • 06.10.2020 Gott Vater
  • 10.11.2020 Jesus Christus
  • 08.12.2020 Heiliger Geist & Kirche
  • 05.01.2021 Beten
  • 02.02.2021 Bibel
  • 02.03.2021 Gottesdienst & Feiertage
  • 13.04.2021 Taufe
  • 11.05.2021 Abendmahl
  • 08.06.2021 Tod und Ewigkeit

Auch Kirchenmitglieder, die ihr Wissen auffrischen wollen, sind herzlich willkommen. Der Besuch nur einzelner Abende ist möglich. Für Anmeldung und Rückfragen melden Sie sich bitte bei den Pfarrer*innen oder im Pfarramt.

Liebe Kirchspielgemeinde,

wir haben die Veranstaltungen und den Beginn der verschiedenen Gemeindegruppen in der Hoffnung geplant, dass es zu keinen erneuten Einschränkungen kommt. Wenn sich die Situation ändert, bitten wir Sie, sich vor Beginn der Veranstaltungen zu informieren, ob sie stattfinden. Vielen Dank!

Ihre Pfrn. Bettina Klose

29.11.2020

Lichterweg

Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Kirche Briesnitz

Dieses Jahr ist alles ein wenig anders, so auch die Lichtelvesper. Dieses Jahr möchten wir mit Ihnen/ Euch den Lichterweg feiern. Kommt zur Kirche mit einer Kerze, wer keine Kerze mitbringt bekommt in der Kirche eine. Dort werden die Kerzen entzündet und unter Begleitung von Orgelmusik laden wir herzlich dazu ein gemütlich durch die Kirche, unter Einhaltung der Abstandregel und des Tragens eines Mund-/Nasenschutzes, zu gehen. Unter dem Segen von Pfarrer Brock am Ausgang in der Gorbitzer Halle wird dann das Licht der Kerzen den Weg nach Hause erleuchten.